Übersetzungen

  • Gedichte verschiedener isländischer Autoren in: Wortlaut Island, hg. v. Franz Gíslason et al. Bremerhaven 2000, S. 22-24; S. 154-156; S. 261-264; S. 284-285; S. 310-311.
  • „Didda: ,Die Farben unserer Visagen im Winter. 1 Gedicht & 2 Texte'“. Aus dem Isländischen übersetzt von Stefanie Würth. In: die horen 185 (1997), S. 107-109.
  • Marianne Miami Anderson: Theatersport und Improvisation. Aus dem Dänischen übersetzt von Stefanie Würth. München 1996.

Die Kommentare wurden geschlossen